Gescheckte Bergschafe

Das gescheckte Bergschafe ist ein mittelgroßes bis großrahmiges Landschaf der Alpenländer.

Es werden überwiegend schwarz-weiße Tiere gezüchtet, die braun-weißen Schafe sind eher selten.

Die Zucht- und Leistungsmerkmale werden wie folgt beschrieben:

Gewünscht wird ein hochgebirgstaugliches, langlebiges, frühreifes und fruchtbares Schaf mit asaisonalem Brunstzyklus und ausgeprägtem Mutterinstinkt.

Die Ohren sind lang, breit und hängend; der Kopf des gescheckten Bergschafes ist hornlos, schmal und geramst. 

Altböcke erreichen ein Gewicht von ca. 85 - 110 kg, weibl. Tiere ca. 70 - 80 kg

Das Ablammergebnis liegt bei bis zu 200%.

Das erste Lamm!!

Es ist ein sehr schön gezeichnetes Mutterlamm.

 

Mit diesen Tieren wollen wir unsere Zucht beginnen.

 

Der Bock "Gustl" geb. 07.12.2013 wurde in Bayern gekört: WK 1 (7/8/7) und Ia prämiert.